Ergebnisse

In der zweiten Mannschaft spielte zum ersten mal B-Juniorinnen Spielerin Paula Böhnlein mit und zeigte eine gute Leistung. Zudem halfen Sarah Distelmann und Cornelia Kiekbusch aus.

Die erste Mannschaft musste sich, vom Papier her etwas zu deutlich, geschlagen geben. Die Spielerinnen der SG Zellhausen/Großauheim nutzten ihren Vorteil, die körperliche Überlegenheit, effektiv aus. Dem kam die großzügige Auslegung der Regeln durch den Schiedsrichter entgegen.
Der FCA spielte zu viele lange Bälle, die zu häufig verloren gingen. Die Mannschaft schaffte es dabei nicht ein schnelles Kurzpassspiel aufzuziehen, um damit Zweikämpfen soweit möglich aus dem Weg zu gehen. Zellhausen wurde vor allem durch schnelle Konter gefährlich. Dabei nutzten sie ihre Chancen sehr effizient.
Insgesamt geht der Sieg für Zellhausen zwar in Ordnung, das Ergebnis fällt allerdings etwas hoch aus. Zwei Tore fielen nach klaren Abseitssituationen, eins davon kurz nach der Pause. Beide Tore des FCA erzielte Laura Erzgräber per Fernschuss.

FCA Darmstadt I - SG Zellhausen/Großauheim 2:6 (1:4)
Es spielten: Ariane Denzel - Beatrice Holl, Teresa Arnemann, Claudia Blaurock - Meret Wiemer, Clara Schimmer, Laura Erzgräber, Frauke Muhsal, Lisa Pfeffermann - Denise Lazaro, Franziska Denzel (74. Lea Gunkel)
Tore: Laura Erzgräber (2) 

FCA Darmstadt II - SV Unterflockenbach 0:2 (0:0)
Es spielten: Annika Simon, Sarah Distelmann, Luzie Nießner, Hannah Liebig-Garling, Cornelia Kiekbusch, Nina Weigmann, Anne Heidelbach, Paula Böhnlein, Chiara Löber, Nadine Richter, Giada Rametti, Nicole Nickmann, Sirin Akdeniz

Wartung durch Lena Schwarzer / Realisierung durch Frauke und Wolfgang Muhsal / Design und Layout von Julia Gädicke